Garagensound – Konzerte

GARAGENSOUND – Konzertreihe


Eric Zobel
Fr 25.05., 19:30 Uhr
eric
Eric Zobel ist ein junger Singer/Songwriter aus Potsdam.
Seine Songs sind geprägt durch starken Ohrwurmcharakter und reichen von Pop, über Jazz bis Melancholie.


Eintritt ist frei, Spende erwünscht.
->>www.ericzobel.de
Foto: Ronny Budweth

Bastian Bandt
Fr
01.06., 19:30 Uhr

Mit Feingefühl fürs Gefühl und ohne Angst vor Emotion schreibt Bastian Bandt seine Texte.
Er ist ein fahrender Poet, ein Liedermacher der alten Schule, mit Groove und Blues in den Knochen, Lachfalten um die Augen und mit einem scharfen Blick für die kleinen Dinge.

Bei seinem zweiten Konzert in der KulturGarage stellt euch Bastian Bandt seine neue CD „Alle Monde“ vor.

Eintritt ist frei, Spende erwünscht
->>www.bastian-bandt.de
Foto: Claus-Peter Malek

Julian Gerhard
Sa
02.06., 19:30 Uhr

12896294_10154661434554307_1872509332_o
Julian Gerhard aus dem Omaha Records Kader gehört sicher zu den ausgefallensten Songwritern die aktuell unterwegs sind. Die Rheinische Post kürte ihn 2011 zu einem der zehn besten Liedermacher Deutschlands. 2010 erschien das Debütalbum „Wenn du hier eh nur rumstehst, kannst du auch auf die Jacken aufpassen.“
Gerhard spielte unter anderem im Vorprogramm von Kristof Schreuf, Gisbert zu Knyphausen und Thhe Robocop Kraus.

Am 02.6. beehrt er uns in unserer Garage. Wir freuen uns außerordentlich!

Eintritt ist frei, Spende erwünscht.
>>
juliangerhard.bandcamp.com

ThroughColoursDuo
Fr 15.06., 19:30 Uhr

Das ThroughColoursDuo ist kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Garage. Sowohl mit charmant interpretierten Covers als auch eigenen Songs mit gefühlvolle Melodien – mal ruhigere, mal funkig/rockige Titel – bringen sie zuverlässig gute Laune in die Garage.

Support: Belleiever (http://belleiever.com)

Eintritt ist frei, Spende erwünscht.
->> https://throughcolours.bandcamp.com/

The Gobliners
Sa 16.06., 18:00 Uhr

Eine fixe Idee im Pub führte schnell zu einer gemeinsamen Irish Folk-Session. Mittlerweile sind sie zu siebt und halten neben ihren Stimmen ein kleines Arsenal an Instrumenten bereit: Tin Whistle, Dudelsack, Cajon und Bodhrán; Bass, Geige, Gitarre und Banjo. Viele Saiten, vielseitige Musik und vor allem: Viel Spaß, der dazu da ist, geteilt zu werden.

The Gobliner bereiten uns einen rauschenden Abschluss der Garagensound-Reihe 2018.

Eintritt ist frei, Spende erwünscht.
www.facebook.com/thegoblinersirishfolk

Advertisements